Premiere!

Im Dezember wird es bei uns noch inklusiver! Am Sonntag, dem 18.12., zeigen wir den Film 24 WOCHEN auch für stark Hörbeeinträchte, und zwar ohne zusätzlichen Hilfsmittel: Die Untertitel laufen auf der großen Leinwand mit. Auch für alle ohne Beeinträchtigung ein spannendes Erlebnis! Für alle, die mit Einschränkungen ihrer Sehkraft leben, empfehlen wir die App GRETA für ihr Smartphone, die flüstert diskret und leise die passenden Audiodeskriptionen.

22.11.2016

Kino-Stammtisch

Mitglieder des Vereins Kino ist Programm e.V. und Interessierte (Neu-Mitglieder?) treffen sich jeden ersten Mittwoch im Monat zu einem offenen Stammtisch, bei dem man sich gegenseitig kennen lernen kann, ungezwungen Fragen gestellt und beantwortet werden können und um sich einfach auszutauschen in Sachen Kino in Bayreuth. Der nächste Termin ist Mittwoch, 7. Dezember, im Plectrum (Moritzhöfen 29) um 19 Uhr. Kommt vorbei!

21.11.2016

Das Programm im Dezember

SAMSTAG, 17. DEZEMBER
17:00 Uhr | Die Wildente (OmU)*
20:00 Uhr | 24 Wochen*
22:30 Uhr | Desierto (OmU)*

SONNTAG, 18. DEZEMBER
14:30 Uhr | KinderKinoKlub: Die Legende vom Weihnachtsstern
17:00 Uhr | Die Wildente (OmU)*
20:00 Uhr | 24 Wochen* (mit Untertitel für Hörgeschädigte)

* mit Vorfilm

21.11.2016

Samstag, 17.12. um 17.00 Uhr
Sonntag, 18.12. um 17.00 Uhr

21.11.2016

Midnight Movie

Samstag, 17.12., 22.30 Uhr - OmU

21.11.2016

Samstag, 17.12. um 20.00 Uhr
Sonntag, 18.12. um 20.00 Uhr - mit Untertiteln für Hörgeschädigte

21.11.2016

KinderKinoKlub

Sonntag, 18.12. um 14.30 Uhr

21.11.2016

CINEMA AFRIKA! 2016

Vom 6. bis zum 17. November präsentiert das afrikanische Filmfestival CINEMA AFRICA! im Cineplex Bayreuth und im Iwalewahaus zum neunten Mal eine Auswahl aktueller Filme aus und über Afrika. Das Programm umfasst preisgekrönte Filme, die in Nigeria, Marokko, Südafrika, Burkina Faso, Elfenbeinküste und Ghana entstanden sind. Fünf afrikanische Regisseure und ein Schauspieler werden persönlich anwesend sein und nach der Vorstellung dem Publikum für Fragen und Diskussion zu ihren Filmen zur Verfügung stehen. Mehr zum Programm gibt es hier: www.cinemaafrica.uni-bayreuth.de

Organisiert wird CINEMA AFRIKA! vom Lehrstuhl für Romanische Literaturwissenschaft und Komparatistik der Universität Bayreuth (Frau Prof. Dr. Ute Fendler & Team) und wir von KiP freuen uns, als Kooperationspartner dabei zu sein! 

04.11.2016

Unser Beitrag zur Interkulturellen Woche in Bayreuth: DER KUAFÖR AUS DER KEUPSTRASSE am 1.10. um 16 Uhr im Iwalewahaus!  Mehr Infos zum gemeinsamen Programm von uns, Sübkültür, Iwalewahaus und Kino Jenseits gibt es hier!

19.09.2016

Ein großes Dankeschön!

An alle Sponsoren und Spender, die uns die Anschaffung der neuen Technik ermöglichen! Allen voran die SYNERPY GmbH und die Sparkasse Bayreuth, aber auch die Kulturförderung der Stadt Bayreuth.

13.09.2016
Weitere Inhalte anzeigen

UNSERE
MOTIVATION

Kino ist Programm ist eine Initative Bayreuther Filmbegeisterter und verfolgt das Ziel, im Zentrum der Stadt Bayreuth ein Programmkino zu etablieren.
Kino ist Programm versammelt Film-, Kino- und Kulturschaffende und allen voran kulturhungrige, engagierte Menschen aus zahlreichen Disziplinen.

 

Geben Sie uns Feedback

SITZEN SIE JETZT IN
DER ERSTEN REIHE

Sie können bei uns mitarbeiten, mithelfen oder die Idee einer soliden Kinogründung durch eine Spende unterstützen. Verspüren Sie ebenfalls diesen Appetit auf mehr Film und mehr Kino in der Stadt Bayreuth? Wir freuen uns über neue Mitstreiter, die aktiv dabei sein oder eher im Hintergrund agieren möchten.

 

Werden Sie jetzt Mitglied