Der KinderKinoKlub

Der KinderKinoKlub von Kino ist Programm e.V. zeigt ein sorgfältig ausgewähltes Programm mit hochwertigen Kinder- und Jugendfilmen. Wir orientieren uns dabei an neueren Filmen und Preisträgern von Kinder- und Jugendfilmfestivals. Außerdem zeigen wir den ein oder anderen Kinder-Film-Klassiker.

Alle Kinder bis 14 Jahre zahlen 3,00 Euro pro Film, Jugendliche und Erwachsene zahlen 5,00 Euro. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Filmstart; die Kino-Bar versorgt euch mit Getränken und kleinen Knabbereien (je nach Gesetzeslage).

Bestuhlung mit Abstand. Um Kartenreservierungen unter Angabe der Kontaktdaten für eine potenzielle Nachverfolgung wird gebeten, per E-Mail an reservierung@kino-ist-programm.de. Weitere Infos zu Hygienemaßnahmen findet ihr auf unserer aktuellen Programmseite ganz unten.

 

Kennt ihr schon unseren KinderKinoKlub-Ausweis? Wenn nicht, dann könnt ihr ihn bei eurem nächsten Besuch an der Kinokasse abholen, euren Namen eintragen und schon geht es los mit dem Aufkleber Sammeln. Für jeden Kinobesuch bekommt ihr einen der bunten KinderKinoKlub-Aufkleber und wenn ihr alle 6 Felder voll habt, schenken wir euch den nächsten Eintritt beim KinderKinoKlub! Es lohnt sich also für kleine Filmbegeisterte, immer wiederzukommen!

 

 

Unser Kinder-Programm

Sonntag, 7. November 2021, 14:30 Uhr  |   Die fabelhafte Reise der Marona

Die kleine Mischlingshündin Marona mit der kleinen, herzförmigen Nase und dem großen Herzen erzählt die Geschichte ihres Lebens und der Menschen die sie begleitet hat. Tatsächlich hat sie bisher viel durchgemacht: Menschen haben sie adoptiert, manche haben sie verkauft, andere haben ihren Namen geändert, aber alle haben sie immer wieder auf der Straße ausgesetzt. Aber jetzt, wo sich ihr Leben nach einem tragischen Unfall dem Ende neigt, sind die intensiven Momente ihres flüchtigen Glücks ihr einziger Trost. Und in einem Leben voller Höhen und Tiefen, Schmerz und Freude, Gesellschaft und Einsamkeit ist die Liebe das Einzige, was zählt.

Maronas ergreifende Geschichte von überwältigender visueller Schönheit ist ein Wunder an Originalität und Zärtlichkeit. Unsere Heldin ist ein Halbblut-Labrador, der tiefe Spuren in den Leben der Menschen, denen sie begegnet, hinterlässt. Rund um den Globus vielfach ausgezeichnet, begeistert der Film mit der berührenden Geschichte einer Hündin und einem Feuerwerk an bunten, visuellen Ideen. Die Poesie der Sprache, die Fantasie und der Humor vereinen sich zu einem einzigartigen und eigenwilligen Meisterwerk, bei dem alle Sinne angeregt und die widersprüchliche Schönheit des Lebens gefeiert werden. Dank Maronas unermüdlichen Einfühlungsvermögens wird ihr Leben zu einer Lektion der Liebe.

(Rumänien/Frankreich/Belgien 2018, 92 Min., FSK: 0, R: Anca Damian | empfohlen ab 9 Jahren)