Der KinderKinoKlub

Der KinderKinoKlub von Kino ist Programm e.V. zeigt ein sorgfältig ausgewähltes Programm mit hochwertigen Kinder- und Jugendfilmen. Wir orientieren uns dabei an neueren Filmen und Preisträgern von Kinder- und Jugendfilmfestivals. Außerdem zeigen wir den ein oder anderen Kinder-Film-Klassiker.

Alle Kinder bis 14 Jahre zahlen 3,00 Euro pro Film, Ältere und Erwachsene zahlen 5,00 Euro. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Filmstart; die Kino-Bar versorgt euch mit Getränken und kleinen Knabbereien. Wir freuen uns auch über größere Gruppen wie Kindergeburtstage, Sportvereine oder Jugendgruppen. Kartenreservierungen sind per E-Mail an reservierung@kino-ist-programm.de möglich.

 

Kennt ihr schon unseren KinderKinoKlub-Ausweis? Wenn nicht, dann könnt ihr ihn bei eurem nächsten Besuch an der Kinokasse abholen, euren Namen eintragen und schon geht es los mit dem Aufkleber Sammeln. Für jeden Kinobesuch bekommt ihr einen der bunten KinderKinoKlub-Aufkleber und wenn ihr alle 6 Felder voll habt, schenken wir euch den nächsten Eintritt beim KinderKinoKlub! Es lohnt sich also für kleine Filmbegeisterte, immer wiederzukommen!

 

 

Unser Kinder-Programm

im Überblick für die kommenden Monate:

Sonntag, 8. April 2018, 14:30 Uhr  |   ROCK MY HEART

Die 17-jährige Jana lebt mit einem angeborenen Herzfehler. Sie fi ndet das ganz und gar nicht fair und riskiert deshalb immer wieder Kopf und Kragen. Als sie dem Vollbluthengst Rock My Heart begegnet, scheinen sie wie füreinander gemacht: Beide sind wild, ungezähmt, rebellisch. Rock ist ein eigensinniges Tier, das niemanden an sich heran lässt, außer Jana. Sein Trainer Paul überredet Jana, mit Rock für ein wichtiges Galopprennen zu trainieren – um mit dem Preisgeld endlich seine Schulden abzubezahlen. Von Janas Krankheit hat er keine Ahnung, und sie wird ihr Geheimnis bestimmt nicht preisgeben. Nur ihr Freund Sami weiß, welches Risiko sie eingeht. Für Jana, Paul und Rock beginnt mit dem Training ein großes Abenteuer: aufregend, leidenschaftlich – und lebensgefährlich.

ROCK MY HEART gibt spannende Einblicke in die Welt des Galopprennsports und erzählt ein bewegendes Coming-of-Age-Abenteuer dreier Außenseiter: dem scheinbar unzähmbaren Pferd Rock My Heart, der rebellischen, herzkranken Jana und dem hoch verschuldeten Pferdetrainer Paul, dargestellt von Altstar Dieter Hallervorden. Gemeinsam wagen sie einen gefährlichen Ritt, der ihnen wieder neuen Lebensmut gibt.

(Deutschland 2017, 110 Min., FSK: ab 6 | empfohlen ab 12 Jahren)

 

 

 

Sonntag, 6. Mai 2018, 14:30 Uhr  |   MATTI UND SAMI UND DIE DREI GRÖSSTEN FEHLER DES UNIVERSUMS

Das Universum muss jede Menge Fehler haben, findet der zehnjährige Matti. Sonst wären die Menschen doch viel glücklicher! Sein Vater Sulo wäre kein Busfahrer, sondern Computerspiel-Entwickler. Seine Mutter müsste sich nicht länger über ihren cholerischen Chef in der Arztpraxis ärgern. Und Matti selbst wäre schon längst einmal mit seiner Familie in Sulos Heimat Finnland im Urlaub gewesen. Also beschließt er, dem Glück ein wenig nachzuhelfen und erfindet einen Lotteriegewinn. Es gelingt ihm tatsächlich, Mama, Papa und seinen kleinen Bruder Sami nach Finnland zu locken. Doch weil faustdicke Lügen meistens unvorhergesehene Konsequenzen haben, steht die Familie plötzlich ohne Geld, ohne Dach über dem Kopf und ohne Autoschlüssel da, mitten in der finnischen Pampa. Nun braucht Matti ganz dringend ein Wunder. Aber ob das Universum auch für so etwas zuständig ist?

MATTI UND SAMI ist spannende Unterhaltung für die ganze Familie. Die rasante und witzige Geschichte, basierend auf dem Buch von Salah Naoura, ist ein Film über den Mut, etwas Neues zu wagen.

(Deutschland/Finnland 2018, 94 min., FSK: 0 | empfohlen ab 10 Jahren)

 

 

Sonntag, 10. Juni 2018, 14:30 Uhr  |   MO&FRIESE UNTERWEGS - AUF ZU NEUEN ABENTEUERN

Mo&Friese, die Maskottchen des Hamburger KurzFilmFestivals, sind wieder auf Reisen und haben neue Kurzfilme im Handgepäck. Das lustige Programm nimmt die jüngsten Zuschauer mit auf eine bunte Reise durch verschiedene Welten. Sie begegnen einem Vogel mit Höhenangst, Musik aus Alltagstönen, kleinen Füchsen auf einem Trampolin, Mia im Meer und vielem mehr.

Mit dem Kurzfilmprogramm können Kinder nicht nur unterschiedliche Geschichten erleben, sondern sehen auch mehrere fi lmische Stile. Sie lernen verschiedene Ausdrucksweisen und Erzählstrukturen kennen, nehmen unterschiedliche Techniken wahr.

ENTHALT ENE FILME:
Der kleine Vogel und das Blatt
Ich sehe was, was du nicht siehst
Dinge ändern sich - Träume Phantasien
Exercise - Die kleinen Füchse
Rotkäppchen in deutscher Gebärdensprache
Kleider machen Freunde
Sour Death Balls

(Verschiedene Länder, 40 Min., FSK: 0 | empfohlen ab 5 Jahren)

 

 

Eintritt und Reservierung

Der Eintritt pro Vorstellung beträgt einheitlich 3 Euro für Kinder und 5 Euro für Erwachsene. Es gibt keinen Vorverkauf, die Tageskasse öffnet ca. eine halbe Stunde vor Filmbeginn. Im Kinosaal herrscht freie Platzwahl vor – ein rechtzeitiges Kommen lohnt sich also. Der Saal wird ca. 30 Minuten vor Beginn geöffnet. Kartenreservierungen sind per E-Mail an reservierung@kino-ist-programm.de möglich – unter Angabe von Name, Anzahl der Tickets und der gewünschten Vorstellung.