18.04.2020

Kino schreibt Geschichte präsentiert euch in vier Filmen die erste Hälfte der Filmgeschichte, die es kostenfrei in der ARTE-Mediathek gibt. Der Clou: Wir streamen live eine Filmeinführung vom Medienwissenschaftlerin Dr. Kathrin Rothemund, die euch in ca. 30 Minuten jede Menge relevantes Wissen mit auf dem Weg gibt und euch dann in die Mediathek zum Film Gucken entlässt. Mehr Infos zum Ablauf und den Filmen findet ihr hier.

16.04.2020

Keine Veranstaltungen bis mindestens Mai

Liebe Kinofreunde,

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir noch nicht sagen, wann wir wieder für euch sein können. Sicher ist, wir kommen wieder! In der Zwischenzeit versorgen wir euch auf Facebook mit Tipps fürs Heimkino. Außerdem können wir in diesen ruhigen Zeiten endlich auch Projekte angehen, die uns schon lang am Herzen liegen, bisher aber noch keinen Raum und keine Zeit finden konnten. Eines davon ist eine Reihe zur Filmgeschichte, die wir nun kurzerhand ins Digitale verschieben: Lest hier mehr zu Kino schreibt Geschichte.

Wir sehen uns wieder, bis dahin: Stay home, stay safe!

 

15.04.2020

Kino-Stammtisch

Wir von Kino ist Programm treffen uns (meist) jeden ersten Mittwoch im Monat zu einem offenen Stammtisch, zu dem wir auch Interessierte herzlich einladen! Der Stammtisch tauschen wir uns aus, planen Veranstaltungen und stellen uns und unser Projekt gern vor. Der nächste Termin ist vermutlich im Mai - wir halten euch auf dem Laufenden.

15.03.2020

Gutscheine für Groß und Klein

Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Buchhandlung Rupprecht (Maxstr. 59, Bayreuth) einen neuen Partner haben, bei dem Sie ab sofort unsere Gutscheine zu 5,- und zu 3,- Euro für den KinderKinoKlub kaufen können! Ein kleines Dankeschön, eine Füllung für den Adventskalender, eine Aufmunterung, ein Geburtstagsgeschenk - ab zu Rupprecht und eingekauft. Die Öffnungszeiten: Montag-Freitag 9.00 - 20.00 Uhr, Samstag 9.00 - 19.00 Uhr.

19.07.2017

Wir sind hier!

Einmal im Monat mieten wir im Iwalewahaus in der Wölfelstraße 2, Ecke Opernstraße, direkt am Canale Grande, das Foyer und zeigen unsere Auswahl aktueller Programmkino- und Arthouse-Filme. Mehr über uns, die Filme und alles andere fnden Sie oben im Menü. Schauen Sie doch mal vorbei!

(c) Adrian Keidel

30.03.2017

Preise & Reservierung

Der Eintritt pro Vorstellung beträgt einheitlich 5 Euro, für Kinder 3 Euro. Es gibt keinen Vorverkauf, die Tages- bzw. Abendkasse öffnet am Samstag um 16:30 Uhr, am Sonntag um 14:00 Uhr und ist dann durchgehend besetzt. Im Kinosaal herrscht freie Platzwahl vor – ein rechtzeitiges Kommen lohnt sich also. Der Saal wird ca. 30 Minuten vor Beginn geöffnet. Wer sichergehen möchte, einen Platz zu bekommen, der kann Tickets vorab per E-Mail reservieren: reservierung@kino-ist-programm.de – unter Angabe von Name, Anzahl der Tickets und der gewünschten Vorstellung.

08.03.2017

Ausgezeichnet!

Am 16. Januar wurden wir mit der E.ON Bayern - Kulturstiftung Bayreuth mit dem Debütpreis ausgezeichnet. Der Debütpreis "wird an Personen oder Gruppen verliehen, die sich um das Bayreuther Kulturleben verdient machen und es vor allem durch neue und kreative Ideen bereichern." Ja, genau das tun wir! Danke an alle Beteiligten, es war ganz großes Kino!

20.01.2017

Premiere!

Im Dezember wird es bei uns noch inklusiver! Am Sonntag, dem 18.12., zeigen wir den Film 24 WOCHEN auch für stark Hörbeeinträchte, und zwar ohne zusätzlichen Hilfsmittel: Die Untertitel laufen auf der großen Leinwand mit. Auch für alle ohne Beeinträchtigung ein spannendes Erlebnis! Für alle, die mit Einschränkungen ihrer Sehkraft leben, empfehlen wir die App GRETA für ihr Smartphone, die flüstert diskret und leise die passenden Audiodeskriptionen.

22.11.2016

Unser Beitrag zur Interkulturellen Woche in Bayreuth: DER KUAFÖR AUS DER KEUPSTRASSE am 1.10. um 16 Uhr im Iwalewahaus!  Mehr Infos zum gemeinsamen Programm von uns, Sübkültür, Iwalewahaus und Kino Jenseits gibt es hier!

19.09.2016
Weitere Inhalte anzeigen

UNSERE
MOTIVATION

Kino ist Programm ist eine Initative Bayreuther Filmbegeisterter und verfolgt das Ziel, im Zentrum der Stadt Bayreuth ein Programmkino zu etablieren.
Kino ist Programm versammelt Film-, Kino- und Kulturschaffende und allen voran kulturhungrige, engagierte Menschen aus zahlreichen Disziplinen.

 

Geben Sie uns Feedback

SITZEN SIE JETZT IN
DER ERSTEN REIHE

Sie können bei uns mitarbeiten, mithelfen oder die Idee einer soliden Kinogründung durch eine Spende unterstützen. Verspüren Sie ebenfalls diesen Appetit auf mehr Film und mehr Kino in der Stadt Bayreuth? Wir freuen uns über neue Mitstreiter, die aktiv dabei sein oder eher im Hintergrund agieren möchten.

 

Werden Sie jetzt Mitglied